Gyde Callesen

Shiatsu

Vita Gyde Callesen

Vita

Jahrgang 1975, geboren und aufgewachsen in Flensburg
lebt und arbeitet heute in Hannover
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Shiatsu-Praktikerin, BfG/DGAM anerkannt
Taijiquan-Lehrerin
Dozentin
in Ausbildung in atemzentrierter Psychotherapie

seit 1992 Beschäftigung mit asiatischer Philosophie
1994-2000 Studium der Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Philosophie, Biologie und Pädagogik, Abschluss Magistra artium (M.A.)
seit 2000 Tätigkeit als Schriftstellerin und Dozentin, Leitung von Gruppen
seit 2002 Beschäftigung mit Akupressur und TCM
seit 2003 Üben des Tajiquan, klassischer Yangstil
2005 Ausbildung in Entspannungsmassage
seit 2005 Seminarleiterin am Frauen-Notruf Hannover ‚Die heilsame Kraft des Schreibens - Schreiben als Ressource in der Traumaarbeit’, Entwicklung der Methode LEAF (Schreiben als Ressource in der Psychotherapie), Seminarangebote für TherapeutInnen und BeraterInnen zur Fortbildung in LEAF
2007-2009 Ausbildung zur ShenDo-Shiatsu-Praktikerin am ShenDo-Shiatsu-Institut Nordost, BfG/DGAM anerkannt
2007 Ausbildung in Tibetischer Massage
2009 Prüfung zur ShenDo-Shiatsu-Praktikerin
Fortbildung in Körper-Geist-Akupressur
Fortbildung in 'Shiatsu und Traumaheilung' bei Achim Schrievers
Gründung des LebensRaum in Hannover, Ort für Berührung und Bewegung
seit 2009 Schülerin von Bomsa nim Sven Angersbach (7. Dan), Mudo-Schule Hannover:
Üben des Qigong (Daoyin Yangsheng Gong),
Unterricht im Taekwondo (WTF-Kukkiwon)
  Mitglied im ShenDo-Shiatsu-Verband
Leitung von 5-Elemente-Gruppen
Teilnahme am bodyfestival Hannover
2009-2012  Ausbildung zur Taijiquan-Lehrerin (Klassischer Yang-Stil)
seit 2010 Leitung von Fachfortbildungen für PsychotherapeutInnen in der Methode LEAF
seit 2012 Coaching für Hochsensible und Hochbegabte
Leitung von Taijiquan-Gruppen - spezielle Angebote für traumatisierte Frauen
2013 Prüfung zum 1. Dan im Taekwondo (Schwarzgürtel)
seit 2013 Vortragstätigkeit zur Methode LEAF, Schreiben als Ressource in der Traumatherapie
seit 2014 Leitung von Taekwondo-Projekten im Rahmen von Gewaltprävention an Schulen
2014 ab Oktober: Ausbildung in atemzentrierter Psychotherapie am Ateminstitut von Randolph und Regina Pleske
Prüfung zum 2.Dan im Taekwondo (Schwarzgürtel)
seit 2015 freie Mitarbeit in der Praxis PhysiMentaList, Hannover
2016 Reise nach Hawaii, Meditationspraxis im buddhistischen Kloster
  Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie
ab 2017 Leitung von Fachfortbildungen an der Bildungsakademie amara, Hannover